facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Wikinger-Geburtstagskarte

Hallo 🙂

heute ist ein besonderer Tag, denn heute gibt es meinen ersten Blogeintrag als Designteam-Mitglied von Stampcorner.
Und für mein erstes Projekt habe ich mir eine männliche Karte mit dem Wikinger von MFT gemacht.

Zunächst habe ich ihn mit Memento Tuxedo Black auf Copic-Papier gestempelt und mit Copics coloriert. Natürlich kann man ihn auch mit Spectrum Noirs oder anderen Stiften colorieren.

Dann habe ich einen Hintergrund von My Favorite Things („Wavy Coloring Book Background“) mit Versamark gestempelt und weiß embossed.

Nach dem embossen muss man einen Moment warten bis alles trocken und fest ist, sonst können die Linien noch verschmieren. Dann habe ich mir „Salty Ocean“ und „Broken China“ Distress Oxide Inks genommen und über das Embossing verblendet.

Mit goldenem Embossing Pulver habe ich noch ein „Happy Birthday“ aus dem Altenew „Birthday Builder“ auf Vellum / Pergamentpapier embossed. Dann habe ich alles auf den Hintergrund geklebt und das dann auf eine Kraft-farbene Karte geklebt. Ein kleines Herz gibt noch einen kleinen farblichen Akzent und fertig ist die Karte.
Ich hoffe, sie gefällt euch und ich freue mich schon auf meine nächsten Projekte im Designteam!

Liebe Grüße!
Eure Natalie

Materialien: Wikinger von MFT
Memento Tuxedo Black
Copic-Papier
Spectrum Noirs
Versamark
„Salty Ocean“ und „Broken China“ Distress Oxide Inks
Altenew „Birthday Builder“
Embossing Pulver
Blending Tool
My Favorite Things „Full of Heart“ Die-Namic
Kraft Cardstock

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar