facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Wenn Buch

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin es, die Gardy. Heute möchte ich euch meinen ersten Beitrag für den Blog vorstellen. Vor ein paar Tagen fragte mich eine Bekannte, ob ich ihr ein „Wenn Buch“ für ihren Freund basteln könnte. Na klar hab ich gesagt und gleich an euch gedacht.

 

Wir benötigen:

Graupappe 2 Stück in 16×16 cm

Gemustertes Papier in 15×15 cm

weißes Papier (Cardstock)

Lochzange

Buchringe 3 Stück

Klebemittel (wo ihr am besten mit zurecht kommt)

Aplhabethsticker

Schneidewerkzeug

 

Wir fangen an:

Zuerst schneiden wir uns die Papiere zurecht. Weißes und gemustertes Papier in 15×15 cm. Die Stückzahl ist euch überlassen, so viele Seiten wie ihr benötigt.

Die Graupappe wird mit weißem Cardstock bezogen. Ihr könnt auch gemustetes Papier nehmen, aber das sollte sehr stabil sein.

Nach dem Einschlagen wird der Innenteil mit dem gemusterten Papier beklebt.

Die Sprüche habe ich alle am PC erstellt und auf 120g Papier ausgedruckt. Dann habe ich sie mit schönen Stanzen ausgestanzt.

Die einzelenen Seiten werden jetzt verziert. Ich klebe immer ein gemustertes und ein weißes Papier zusammen, damit es stabiler ist.

Im nächsten Schritt messen wir die Löcher für die Buchringe aus. Das Papier ist 15cm breit, also abmessen bei 2cm; 7,7cm und 13,4cm.

Mit einem Lineal bringe ich die Buchstaben an. Danach wird dann alles zusammen gehängt….und fertig! 😉

Kommentare

Schreibe einen Kommentar