facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Leporello im Beutel

Guten Morgen Ihr Lieben!

Die Weihnachtszeit rückt immer näher, langsam sollte ich mich um die Geschenke kümmern. Der Neffe von meinem Freund ist seit diesem Jahr in einem Fußballverein. Als ich im Shop die Papiere von Doodlebug gesehen hab, kam mir gleich die Idee mit dem Leporello. Der Beutel dient als Schutz. 😉

Wir benötigen:

– 1 Stk. DIN A4 Cardstock in grün

– gemustertes Papier in 9,3 x 9,3 cm

– Schneidebrett

– Geschenkband

– Jutebeutel

– Sequins und oder Perlen

– Kreisstanzen

– Klebemittel

– Fusetool

– Faden zum Nähen

– Stempelkissen

Wir fangen an:

Als erstes schneiden wir uns zwei Streifen in 9,5 x 29,7 cm

Die werden gefalzt bei 9,5 x 19 x 28,5cm. Bei einem der beiden wird bei 28,5 cm abgeschnitten. Die mit 28,5 cm dient als Klebelasche.

In die Titelseite wird ein Kreis ausgestanzt. Da kommt ein Schüttelelement rein.

Das Schüttelelement wird mit der Fusetool und einer Kreisstanze gemacht.

Die Folie vom Schüttelelement wird zwischen die Papiere geklebt.

Wir schneiden uns Vierecke in 9,3 x 9,3 cm für den Innenbereich und kleben sie auf. Das Spielfeld wollte ich nicht zerschneiden, also benutze ich es als Klappe für weitere Fotos. Ich messe drei Löcher ab und nähe sie per Hand zusammen. (Ihr könnt auch nur zwei nehmen)

Zum Schluss wird dekoriert und noch ein Geschenkband zum schließen rumgeklebt.

Der Jutebeutel wird mit Stempel verziert. Fertig!

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar