facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Shadow Box Card

Hallo ihr Lieben! 

Heute gibt es von mir eine Shadow-Box-Card. Die wollte ich schon lange ausprobieren und es macht echt Spaß!

Das Tolle daran ist, dass man sie flach in einen Briefumschlag stecken kann und sie sich ausklappt, wenn der Empfänger sie herausnimmt. Man kann süße kleine Szenen darstellen, passend für jeden Anlass und jede Jahreszeit. Meine Karte geht an einen Schäfchen-Fan. 🙂

Für das Grundgerüst habe ich 2x weißen Cardstock ausgestanzt. Der Cardstock für den vorderen Teil hat noch ein Fenster bekommen. Die Hügel und Bäumchen habe ich ebenfalls gestanzt – das ist alles in dem Set dabei.

Wann man genau welches Teil festklebt, ist hier schwer zu erklären. Es gibt einige tolle Videos dazu auf YouTube oder direkt auf der Homepage von Lawn Fawn.

 

Die Schafe habe ich coloriert und ausgeschnitten und das Banner mit dem Glückwunsch gestempelt und gestanzt. Nachdem ich den Innenteil geklebt hatte, war mir die Karte noch ein wenig zu nackig, deshalb habe ich rundherum noch eine Grasbordüre geklebt und die Seiten ebenfalls verziert.

 

Ich hoffe, ihr habt Lust bekommen, auch ein paar Shadow-Boxen zu werkeln.

Bis bald, lieben Gruß von

Friederike

Materialliste:

 

Stanzen

Lawn Fawn Shadow Card

Grasbordüre

Banner

Stempel

Mama Elephant Carnval Cupcakes

Mama Elephant The Cats Meow ( Schild, Partyhütchen, Ballon )

Herzlichen Glückwunsch

Sonstiges

Versafine Onyx Black

Aquarellmarker

Cardstock in weiß, grün, craft

Schere

Big Shot

Kleber

Sticky Tape

Kommentare

Schreibe einen Kommentar