facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Ein kleines …SORRY!!

Ein kleines …sorry!!

Manchmal muss man auch Entschuldigung sagen, auch dafür brauchen wir Karten, um diese zu gestalten, brauchen wir als erstes einen Kartenrohling (14,7 x 21 cm, bei 10,5 falzen – weiß), einen Aufleger (13,8 x 9,4 cm – rot) und einen weiteren Aufleger (13,4 x 9 cm – weiß). Den kleinen Aufleger (weiß) habe ich mit dem Tombow Stiften und der Packaging Technic bearbeitet, dazu nehmt ihr euch zum Beispiel eine Klarsichtfolie, einen Tombow Stift (in meinem Fall war es rot) bringt Farbe auf die Klarsichtfolie, dieses dann mit Wasser benetzen und das dann aufs Papier, so lange bis euch das Ergebnis gefällt.

 

Das „sorry“ habe ich mit dem Stanzen Set von Craft Emotion ausgestanzt und den kleinen Pilz mit den Polychromes von Faber Castell koloriert (könnt natürlich jedes Stempelmotiv nehmen) und mit der Schere ausgeschnitten, dabei einen kleinen weißen Rand stehen lassen.

Damit der Pilz besser zur Geltung kommt habe ich noch eine Quadrat in Briefmarken Optik ausgestanzt, das mit schwarzen Spritzern versehen und dann wie auf dem Bild alles mit Flüssigkleber zusammen gesetzt, den Pilz hab ich mit Foampads aufgeklebt und die Punkte vor dem sorry sind Glitzersteine. FERTIG!!

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar