facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Schöne Ostergrüße

Hallöchen!

Auch wenn es heute draußen nicht so aussieht, wird das Wetter doch immer besser. Der Frühling kommt und bald auch die Osterzeit. Wie ihr ja schon bei unserer neuen Challenge gesehen habt, hab ich eine Osterkarte mit dem neuen Stempelset von Stamp Corner gewerkelt. Wie ich den Hintergrund gestaltet hab, will ich euch kurz zeigen. Es ist kein großer Aufwand…

Ihr benötigt:

Stempelset Ostern

Distress Ink Mini

Crealies Stanzen

Cardstock Tim Holtz

Nuvo Drops

Ich habe mir ein großes Stück Cardstock zurecht geschnitten. Auf einer abwischbaren Unterlage habe ich dann die einzelnen Distress Inks aufgedrückt und mit Wasser besprüht. Dann habe ich den Cardstock reingedrückt, hochgenommen und verlaufen lassen. Mit einem Fön habe ich es getrocknet. Dieses macht man immer mit einer Farbe, immer schön trocknen lassen. Ich habe 6 Farben genommen. Wenn der gewünschte Hintergrund erreicht ist, stanze ich mir einen Aufleger aus. der wird dann auf einen Kartenrohling geklebt. Jetzt stempel ich mir noch das Häschen und ein Ei aus und coloriere es mit Alcohol Inks. Die beiden Motive klebe ich mit 3D Pads auf die Karte. Den Spruch habe ich auf transparenten Papier gestempelt. Zum Schluss kommen noch ein paar Nuvo Drops drauf und fertig ist die Karte.

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar