facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

No Line Coloring Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben!

 

Heute zeige ich euch eine lustige No Line Coloring Geburtstagskarte mit den Stempeln von Lawn Fawn!

 

 

 

Und los geht es!

 

Zunächst habe ich mir auf einem Stück Schmierpapier grob eine Szene mit den Lawn Fawn Stempeln zusammengestempelt, um zu wissen, was ich als erstes Stempeln muss. Dann habe ich mit dem Ink On 3 Fadeout Stempelkissen die Szene wie gewünscht auf grünem Cardstock gestempelt. Zum Maskieren habe ich die Klebefläche von normalen Post Its verwendet, da die einzelnen Teile recht klein sind. Natürlich habe ich dafür meine Travel Stamp Platform von Tim Holtz verwendet.

Mit den Polychromos von Faber-Castell (101, 205, 171, 170, 168, 174 & 199) habe ich dann die Szene nach und nach aufgebaut…

…bis ich zufrieden war. Im Anschluss habe ich die süßen Erbsen mit einem weißen Gelpen verziert.

Mit dem VersaMark Stempelkissen habe ich „hap-pea“ aus dem Lawn Fawn Stempelset gestempelt und anschließend mit WOW Embossing Powder embossed. Das Wort „birthday“ habe ich mit Archival Ink ebenfalls direkt auf die Karte gestempelt. Das Ganze habe ich mit Foam Tape auf einen Kartenrohling geklebt.

 

 

 

 

Und hier die Materialliste:

 

 

Viel Spaß und happy Basteln!

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar