facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Selfie gefällig!

Ein herzliches Hallo an euch alle,

bei Stampcorner im Shop findet ihr jetzt die neuen, süßen Selfie Stempel von My Favorite Things „Picture Perfect“ . Heute zeige ich euch eine Karte mit den niedlichen Tieren, aber der Hauptfokus liegt auf den drei verschiedenen Methoden den Background Stempel „All lined Up“ von MFT (wird nachbestellt) zu benutzen. Es gibt sicherlich noch mehr Möglichkeiten, ich gehe hier allerdings nur auf 3 ein!

Zunächst habe ich mit der neuen Stanze von MFT „Polaroid Shaker Frame“ zwei Rahmen aus weißem Cardstock ausgestanzt..

Danach habe ich mir aus dem Stempelset zwei Motiven zum Kolorieren ausgesucht. Die Wahl fiel auf die beiden Katzen und die kleine Katze mit dem Hund. Die Motive haben alle ein Format von 6 x 6 cm. Sind also sehr groß.

Nach dem Korlorieren habe ich meine Stempelplattform von Tim Holtz für den Hintergrundgummistempel vorbereitet. (Damit der Stempel auf der Pattform haftet müsst ihr das weiße Papier auf der Rückseite abziehen!!)

Die Plattform verfügt über eine durchsichtige Frontplatte. Benutzt ihr Clearstamps muss das Wort clear vorne sein. Benutzt ihr einen Gummistempel (Rubberstamp) muss das Wort rubber vorne sein.

Dazu nehmt ihr einfach die Glasplatte aus der Verankerung und steckt sie um.

Für den ersten Hintergrund habe ich ein Stück weißen Cardstock auf der Plattform befestigt und den Hintergrundstempel mit Versamarktinte versehen, auf den Cardstock gestempelt, mit weißem Embossingpulver von WOW bestäubt und mit einem Embossingföhn weiß embosst. Vergesst vorher nicht das Papier mit einem Embossingbuddy (Puder) zu bearbeiten, sonst haftet das weiße Embossingpulver leider an unerwünschten Stellen. Das weiß embosste Papier habe ich mit Distress Oxid Ink Wild Honey und einem Blendingtool gelb eingefärbt. um die weißen Linien wieder weiß zu bekommen, geht ihr anschließend mit einem leicht feuchten Tuch über die Linien.

Für den zweiten Hintergrund habe ich ein Stück weißen Cardstock mit einer beliebigen Farbe bestempelt. Hier war es Distress Oxide Ink Abandon Coral.

Auf den dritten Hintergrund habe ich weiße Tinte auf einen farbigen Cardstock gestempelt. Achtung die weiße Tinte braucht eine ausreichende Trocknungszeit.

 

Und so sehen die drei Hintergründe schließlich aus.

 

 

Danach habe ich die Karte nur noch zusammengesetzt. Zwei Sprüche/Wörter aus dem Stempelset ausgewählt und auf schwarzem Cardtock weiß embosst.

Ich wünsche euch ein superschönes Wochenende und bleibt kreativ.

Eure Silvia

 

Materialliste:

My Favorite Things „Picture Perfect“

Background Stempel „All lined Up“ von MFT

MFT „Polaroid Shaker Frame“

Stempelplattform von Tim Holtz

Versamarktinte

weißem Embossingpulver von WOW

Embossingbuddy

Distress Oxid Ink Wild Honey

Blendingtool

Distress Oxide Ink Abandon Coral.

weiße Tinte

 

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar