facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Home is where your dog is

 

Hallo 🙂

meine heutige Karte hat eine kleine Überraschung.

Aber erst einmal der Reihe nach. Zunächst habe ich von den MFT-Hunden den süßen Hundekopf und seine Rückseite gestempelt und mit Alkoholmarkern coloriert, Da ich die passenden Stanzen nicht habe, habe ich sie fein säuberlich ausgeschnitten.

Dann habe ich in eine blaue Karte mit der großen Pfote von MFT gestanzt.

Und den kleinen Hund so angeklebt, dass es aussieht, als würde er am Pfotenfenster hängen.

Damit man aber auch genug Platz zum Schreiben hat, habe ich ein Stück Doodlebug Designpapier so zugeschnitten, dass der kleine Hund einen Hintergrund hat und man die Innenseite der Karte zum Schreiben verwenden kann.

 

Anstatt einen Spruch zu stempeln, habe ich einen eingestanzt. So sieht man auch noch mehr von dem Designpapier.

Ich habe noch ein Herzen ausgestanzt und mit Glossy Accents verziert, damit es schön glänzt.

Und fertig ist die Karte. Es ist nichts schnelles, aber auch nicht schwer. 🙂

 

Material:

Stempel: My Favorite Things „Lucky Dog“
Stanzen: (My Favorite Things „Lucky Dog“); My Favorite Things „Paw Prints Die“; My Favorite Things „Block Happy Birthday“
Papier: Doodlebug „Puppy Love“; Perfect Colouring Paper
Deko: Glossy Accents

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar