facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Weltraumerforscher!

Hallo 🙂

Ich konnte nicht länger widerstehen und habe mir einige Alcohol-Inks zugelegt. Ich habe mir immer wieder gesagt: Du brauchst keine! Du hast jede Aquarellfarben, Stempelkissen, Sprays, Alkoholmarker, Buntstifte, usw und so fort.
Aber was nützt das, irgendwann bricht man doch ein. Also ich zumindest.

Also kamen die Alcohol Inks und das Yupo Paper und ich hab auch sofort losgelegt. Das hier ist mein erster Versuch. Er sieht nicht so aus, wie ich es eigentlich gedacht habe, aber er ist mir auch viel zu schade zum Wegwerfen, also bastel ich ein Kärtchen drum herum.

Mit der Crealies Stanze habe ich ich dem Papier einen besonderen Rand verpasst und es auch wieder etwas geplättet.

Ich habe lange überlegt, welchen Stempel ich verwenden soll. Ich dachte zunächst an eine Party-Szene oder etwas anderes zum Geburtstag passendes, aber dann habe ich mich für den kleinen Weltraumerforscher entschieden.

Dann habe ich das Hurra mit schwarzem Versafine auf Vellum gestempelt und klar embossed, weil die Tinte nur schwer darauf trocknet. Dann habe ich den gleichen Spruch noch einmal weiß auf schwarz embossed und die beiden kombiniert.

Dann habe ich das alles auf einer schwarzen Karte zusammengeklebt. Und fertig war mein kleines Weltraumkärtchen.

 

 

Material:

Stempel: My Favorite Things „Space Explorer“; Craft Emotions „Handletter – Hurra Danke“
Stanzen: Crealies XXL „Nr.95 Rechtecke mit gerissenem Rand“
Farben: Ranger Alcohol Inks; Alkoholmarker
Stempelkissen: VersaFine „Onyx Black“; VersaMark; Memento „Tuxedo Black“
Embossing: Ranger Super Fine Detail „White“ und „Clear“
Papier: Perfect Colouring Paper; Yupo Paper; Vellum; schwarzer Cardstock

 

 

P.S.:  StampCorner feiert gerade (vom 10.-15.06.19) 3jähriges Ladenjubiläum! Schau doch mal bei Facebook und Instagram für tolle Rabatte vorbei! Und das Designteam verlost auch etwas bei Instagram!

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar