facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Happy Summer Karte

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine Karte zeigen, die mit dem Stamp Corner Stempel Set Maritim 7 entstanden ist. Da in diesem Set viele kleinere Stempel enthalten sind, habe ich mir überlegt, damit den Hintergund zu gestalten und das Schiff als Hauptmotiv zu verwenden. Mit dem Gina K. – Amalgan Ink Jet Black Stempelkissen habe ich die Motive auf ein Stück Cardstock gestempelt.

Anschließend habe ich den Hintergrund mit Distress Oxide Tumbled Glass leicht eingefärbt und trocknen lassen. Dann habe ich eine Stanze von Avery Elle verwendet, um in der Mitte einen ovalen Ausschnitt zu erhalten. Den ovalen Ausschnitt könnt Ihr natürlich auch mit jeder anderen Stanze gestalten. Auf das mittlere Oval habe ich dann das Schiff gestempelt und mit meinen Copic Marker coloriert. Da ich den Hintergund auch mit Distress Oxides einfärben wollte, habe ich mir mit Maskierpapier eine Maske erstellt und aufgeklebt. Zum einfärben habe ich die Distress Oxide Stempelkissen Squeezed Lemonade, Dried Marigold, Picket Raspberry, Tumbled Glass und Salty Ocean verwendet. Für ein bisschen mehr Dimension habe ich das Oval mehrmals ausgestanzt und übereinander geklebt. Für meine Grundkarte habe ich die gleichen Distress Oxide Stempelkisen verwendet  und den gestempelten Hintergund mit dem Gina K. – Connect Glue aufgeklebt. Für den Text aus dem Lawn Fawn On the Beach Clear Stamp Set habe ich die Lawn Fawn Simple Wavy Borders verwendet und mit Foam Tape aufgeklebt.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

 

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar