facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Weihnachtliche Wunscherfüllerverpackung

Hallo ihr Lieben,

einen Umschlag mit Geld an Weihnachten zu verschenken geht natürlich gar nicht, wenn man verrückt nach Stempeln, Stanzen und Papier ist, so wie ich.

Also habe ich heute für euch eine Geld- oder Gutscheinverpackung mit einem Reagenzglas gebastelt.

 

Hierfür habe ich craftfarbenen Cardstock mit den Maßen 8 cm x 29,7 benutzt.

Zuerst habe ich mit dem Versamarkstempelkissen und dem Sternchenstencil von MfT die Sterne aufgebracht und weiß embosst und noch den Kreis für das Reagenzglas ausgestanzt.

Danach habe ich die Falzlinien bei 1cm, 4cm, 13cm, und 16cm gezogen und das Ganze zusammengeklebt.

Die Maße variieren natürlich, je nach Länge des Reagenzglases.

Die Häuserzeile ist mit der Mama Elephant Stanze „Hilly Neighbourhood“ aus weißem Cardstock gestanzt.

Das Reagenzglas habe ich so viel dekoriert, dass es leider auf dem Bild nicht mehr ganz so gut zu sehen ist. Hier kam ein kleines Banner aus der Gift-Tag-Stanze zum Einsatz sowie ein Zweig, kleine Glöckchen, Band, Sternchen – frei nach dem Motto „mehr ist mehr“.. 😉

 

Heute war der Beitrag ein bisschen ausführlicher, um euch die Maße und die Verpackung ohne überdekoriertes Reagenzglas etwas genauer zeigen zu können. Bei Fragen meldet euch gerne.

Bis bald, lieben Gruß von Friederike

Materialliste

Stanze: Mama Elephant Hilly Neighbourhood + MfT Gift Tag + Kreis Crealies + Frohe Weihnachten + Sizzix Garden Greens + Sizzix Framelits Sterne

Stencil: MfT Card-sized Star Confetti

Stempel: Cats on Appletrees Wunscherfüller

Stempelkissen: Versamark

Embossing Pulver: WOW opaque bright white

Cardstock: Joy Crafts Craft + weiss + schwarz + rot

Klebemittel: Sticky Tape + Tombow

Glöckchen

Reagenzglas

Den ersten Kommentar schreiben.

Antworten