facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Surprise, surprise

Hallo ihr Lieben,

da die Magic-Picture-Changer-Stanze nicht mehr aus meinem Bastelreich wegzudenken ist,

habe ich heute eine Karte mit dem passenden LawnFawn-Stempelset „Birthday Before ´n Afters“ für euch.

Hierfür habe ich die Motive mit Aquarellmarkern coloriert, mit dem Magic-Picture-Changer ausgestanzt und entsprechend zusammengesetzt.

Dafür gibt es tolle Erklärvideos bei YouTube. Es ist wirklich kinderleicht und macht immer großen Eindruck auf den Empfänger. 🙂

Für den Hintergrund habe ich den Stencil „Radiant“ von Honey Bee mit Distress oxide Ink in lucky clover und einem Blendingtool eingefärbt, ihn mit Wasser besprüht und den weißen Cardstock darauf gelegt. Das Ergebnis ist ein Negativ des Stencils und ich finde es ziemlich cool.

Den kleinen Critter aus dem Stempelset „Birthday Monkeys“ von Mama Elephant habe ich ebenfalls coloriert und ausgeschnitten.

Da die Ballonschnur zum Ausschneiden sehr dünn ist, habe ich mich entschieden, sie ganz abzuschneiden und stattdessen einen schwarzen Faden genommen.

Der Spruch ist ebenfalls aus dem Stempelset. Diesen habe ich weiß embosst auf schwarzem Cardstock.

Hier noch die Materialliste:

Stempel LawnFawn „Birthday Before ´n After“ + Mama Elephant „Birthday Monkeys“

Stanze LawnFawn „Magic Picture Changer“ 

Stencil Honey Bee „Radiant“

Cardstock weiß + rosa + LawnFawn „Spring Fling“

Distress Oxide Ink „lucky clover“ 

Blending Tool

Versamark

Embossingpulver WOW „Opaque bright White“

Embossingfön

Foamtape

Tombow 

 

Bis bald, lieben Gruß von 

Friederike

Weiterlesen

Tu mal Kassette

Hallo ihr Lieben!

Da es bei Stampcorner nun auch Honey Bee Stempel zu kaufen gibt, musste ich mir das Set „Good Mix“ unbedingt zulegen.

Für Männerkarten ist das absolut perfekt.

Ich habe den Hintergrund mit Distress Oxide Ink in Black Soot und Scattered Straw und einem Stencil von Craft Emotions gestaltet.

Den Kassettenrecorder und die Kassetten habe ich mit Versafine Onyx black gestempelt, mit Aquarellmarkern koloriert und ausgeschnitten.

Anschließend habe ich alles mit Tombow und Foamklebeband aufgeklebt.

Materialliste:

Stempel Honey Bee „Good Mix“

Stencil Craft Emotions „Linienraster kreuzweise“

Stempelkissen Distress Oxide Ink + Versafine + Memento

Cardstock Watercolor + weiß

Blending Tool

Stempelhilfe

Kleber Tombow + Klebeband

Schere

Bis bald ihr Lieben – Rock on  😉

Eure Friederike

Weiterlesen

Babykarte It´s a boy

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine Babykarte mit Floating Letters für euch.

 

Hierfür habe ich zuerst den Hintergrund mit dem Confetti-Background von MfT und Distress Oxide inks in peacock feathers und faded jeans gestempelt. Den Stempel habe ich einmal abgedrückt, dann ein anderes Stück Cardstock genommen, den Stempel mit der restlichen Farbe mit Wasser besprüht und erneut gestempelt. Dadurch wirken die Farben etwas dezenter und leicht aquarellig.

Die Buchstaben habe ich 4x ausgestanzt und übereinander geklebt, damit der Floating Letters Eindruck entsteht. Das süße Nilpferd habe ich gestempelt, coloriert und ausgeschnitten. Das Wort auf dem Banner ist mit Distress oxide ink in tumbled glass gestempelt und mit klarem Embossingpulver embosst.

Liebe Grüße aus dem Urlaub von

Friederike

 

Materialliste

Stempel MfT Confetti Background + Avery Elle Peek-a-Boo-Pals + Sentiment aus Altenew Fine Line Florals

Distress oxide ink + Versafine Onyx black

Embossingpulver Papermania clear

Embossingfön

Stanze Banner + MfT Stiched Scallop Basic Edge

Tombow

Stempelhilfe 

Aquarellmarker

Cardstock weiß

Weiterlesen

Karte zur Hochzeit

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich eine schlichte Hochzeitskarte für euch. Clean und Simple ist für mich schon eine Herausforderung. Ich denke immer, irgendetwas fehlt noch… Geht euch das auch so? Nichtsdestotrotz habe ich versucht, mich zurück zu halten und dabei ist diese Karte herausgekommen:

Hierfür habe ich den Kartenaufleger mit einer Herzschablone dry-embosst, die Blumen von Altenew aus dem Set „Always there“ gestempelt, mit den Watercolors von Altenew koloriert und ausgeschnitten. Das „Ja“ habe ich 2mal gestanzt und übereinander geklebt und das Ganze zum Schluss mit ein paar Nuvodrops verziert.

Lieben Gruß von Friederike

Hier kommt noch die Materialliste für euch:

Stempel Altenew „Always there“

Watercolors Altenew

Stanzen Craftemotions + Vaessen Creative

Pinsel

Nuvodrops „Morning Dew“

Cardstock weiß

Aquarellpapier

Klebemittel Tombow

Weiterlesen

Regenbogen-Geburtstagsgrüße

Hallo ihr Lieben!

Unsere Blogbeiträge werden zukünftig etwas reduzierter sein. Die ausführlichen Anleitungen und Bilder zum Entstehungsprozess der Werke entfallen. Solltet ihr jedoch Fragen zu den verwendeten Materialien oder zu einzelnen Schritten haben, schreibt diese bitte unbedingt in die Kommentare. Das Designteam freut sich darauf, eure Fragen zu beantworten!

Hier ist nun meine Karte mit einem der neuen Stampcorner-Stempelsets „Von uns allen“ aus dem Release vom 01. Juli.

Verwendet habe ich dafür folgende Materialien:

Stempel Stampcorner „Von uns allen“ + Cats on Appletrees „Konfetti“

Papier Cardstock weiß + Aquarellpapier + Designpapier

Stempelkissen Versafine Onyx black + Distress oxide inks

Embossingpulver WoW opaque bright White +

Stencil MfT Radiating Rays

Heißluftfön

Kleber

Blending Tool

Eine gute Zeit und bis bald, lieben Gruß von Friederike

 

Weiterlesen

Lovely Blossoms

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich eine Geburtstagskarte für euch mit dem vielseitigen Turnabout-Stempel Lovely Blossoms von Concord and 9th.

Für den Kartenrohling habe ich ein DinA4-Blatt in der Mitte geteilt. Das Maß beträgt 14,8 x 10,5 cm. Das Blatt einmal in der Mitte falten und anschließend eine Hälfte davon zur anderen Seite knicken. So erhaltet ihr eine Karte im Z-Fold-Format.

 

Mit der Stempelhilfe und dem Turnabout-Stempel habe ich einen Kartenaufleger kreiert. Ich habe mir weißen Cardstock in dem Maß 15×15 zugeschnitten und die im Set enthaltene Folie darauf gelegt. Nun kann man den Stempel wunderbar positionieren. Sobald der Stempel am Deckel der Stempelhilfe klebt, wird die Folie wieder entfernt und ihr könnt munter drauflosstempeln.

 

Ich habe mich für die Mementofarben in Rose Bud, Angel Pink, Nautical Blue und Bamboo Leaves entschieden. Ich habe die erste Runde in Angel Pink gestempelt, dann den Cardstock im Uhrzeigersinn um 90 Grad gedreht und mit der nächsten Farbe gestempelt. Das macht ihr mit allen 4 Farben und fertig ist ein wunderschöner Hintergrund. Mann kann natürlich auch nur 1x oder 2x stempeln, den Effekt mag ich auch sehr gerne.

 

Anschließend habe ich dunkelblauen Cardstock in dem Maß 13,7 x 9,2 cm und den Aufleger in 13,1 x 8,6 cm zurecht geschnitten.

Das Herz mit den beiden Schlitzen habe ich aus Vellum gestanzt und das Banner aus dem gleichen dunkelblauen Cardstock. Den Gruß habe ich weiß embosst. Für einen persönlichen Text habe ich noch weißen Cardstock in dem Maß 13,7 x 9,2 cm genommen.

Zu guter Letzt habe ich alles geklebt und fertig ist das gute Stück.

  Bis bald, lieben Gruß von

Friederike

Materialliste:

 

Stempel „Lovely Blossoms Turnabout“ von Concord an 9th und Mundart Stempel „von Herzen“

Stempelkissen Memento „Angel Pink“, „Rose Bud“, „Bamboo Leaves“, „Nautical Blue“, Versamark

Embossingpulver „WOW – Opaque Bright White“

Tombow

Cardstock in weiß, pink, dunkelblau

Stempelhilfe

Hebelschneider

Big Shot

 

Weiterlesen

Happy Birthday

Hallo ihr Lieben!

Mir war mal wieder danach, die süßen Tierchen von Cats on Appletrees zu verwenden. Ich finde, sie passen hervorragend zu dem Happy Birthday Stempel von MfT.

 

Für die Karte habe ich zunächst mit Hilfe des Stampingtools das „Happy Birthday“ mit meinen Memento-Inks in Dandelion, Pear Tart und Paris Dusk gestempelt.

Danach haben Rosemarie, Ermelind, Ludo und die beiden Luftballons ihren Platz gefunden. Die Bändchen habe ich mit einem schwarzen Fineliner gezeichnet und zum Schluss das Ganze noch mit ein bisschen „Konfetti“ verziert.

Den Aufleger habe ich mit der Stiched Rectangle Scallop Stanze von MfT gestanzt und mit dunkelblauem Cardstock gemattet.

Zum Schluss habe ich alles auf einen weißen Kartenrohling geklebt.

Ich hoffe, euch gefällt mein Kärtchen. Bis bald, lieben Gruß von

Friederike

 

Materialliste:

Stempel MfT „Happy Birthday Blend

Cats on Appletrees 

Stempelkissen Memento Dandelion, Pear Tart und Paris Dusk + Versafine Onyx Black

Stanze MfT “ Stiched Rectangle Scallop

Fineliner

Cardstock weiß und dunkelblau

Kleber Tombow

Stempelhilfe

 

Weiterlesen

Maritimer Bärengruß

Moin ihr Lieben! 

Der niedliche Bär aus dem Stempelset „Seebande“ von Stampcorner wollte unbedingt auf eine Karte.

 Diesen habe ich mit Versafine gestempelt, mit Aquarellstiften coloriert und ausgeschnitten.

Für den Hintergrund habe ich zuerst die Seesterne mit der Schablone und Distress Oxide Ink in „Salty Ocean“ gefärbt.

 Anschließend habe ich den Hintergrund trocken geföhnt, die Schablone erneut aufgelegt und mit dem Versamarkstempelkissen darüber gestrichen.

Nach dem Entfernen der Schablone, habe ich klares Embossingpulver darüber gestreut und das Ganze erhitzt.

Dadurch glänzen die Seesterne wunderschön. Ich hoffe, das Foto kann das einigermaßen wiedergeben.

 

Zuletzt habe ich nochmal vorsichtig mit dem Blending Tool und der gleichen Farbe darübergewischt und die überschüssige Farbe mit einem Tuch entfernt.

Anschließend habe ich aus weißem Cardstock 2 Wellenlinien gestanzt und diese mit dem Spruch und den kleinen Herzen bestempelt.

 

Diese wurden mit Foamtape auf dem Seesternhintergrund befestigt.

Seid ihr auch so verliebt in dieses Stempelset?

Bis bald, lieben Gruß von Friederike

 

Materialliste:

Stempelset „Seebande“ von Stampcorner

Spruch Mundart Stempel von vaessen creative

Cardstock weiß

Stencil „Starfish“ von Echo Park

Distress oxide ink

Blending Tool

Embossingpulver

Heißluftfön

Schere

Stempelkissen Versafine Onyx Black

Foamtape

Aquarellsstifte 

Weiterlesen

Fine Line Florals

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, schlägt mein Herz für die Blumenstempel von Concord and 9th.

Heute habe ich eine Geburtstagskarte mit dem Set „Fine Line Florals“ für euch.

Hierfür habe ich den großen Outlinestempel 2x mal auf weißen Cardstock gestempelt.

In dem Set sind weitere Stempel zum Ausfüllen einiger Blüten. Diese habe ich mit meinen Memento Dew Drops in Dandelion, Pear Tart und Teal Zeal gestempelt und die restlichen Blüten mit den gleichen Farben und einem Pinsel coloriert.

Anschließend habe ich daraus ein Rechteck gestanzt und das Ganze auf dem 2. Stempelabdruck mit Foamtape befestigt.

Das „Happy Birthday“ ist ebenfalls aus dem Set. Dieses habe ich auf dunkelblauem Cardstock weiß embosst. Den gleichen Cardstock habe ich auch als Mattung benutzt.

Zum Schluss habe ich das Ganze noch mit ein paar Nuvodrops verziert.

Bis bald, liebe Grüße von Friederike

Materialliste:

Stempelset  Concord and 9th „Fine Line Florals“

Stempelkissen Memento: Dandelion, Pear Tart, Teal Zeal

Stanze Rechtecke

Versamark

Embossingpulver Wow Opaque Bright White

Cardstock weiß, dunkelblau

Stempelhilfe

Foamtape

Tombow

Powdertool

Embossing Fön

Nuvodrops: Midnight Blue, Bottle Green

Pinsel

Weiterlesen

Federleichte Grüße

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich eine Karte für euch mit den zauberhaften Federn von Concord and 9th aus dem Stempelset „Feathered“.

 

Ich wollte etwas Hübsches mit Streifen zaubern und habe dafür das Designpapier aus dem Altenew „Celebrations Paper Set“ genommen und zurecht geschnitten.

Darüber habe ich einen Streifen mit dem Embellisment Mousse von Nuvo in „Old Navy“ eingefärbt und den oberen Teil des Auflegers mit ein paar Sprenkeln in Memento „Desert Sand“ verziert.

Die Federn habe ich in Memento “ Nautical Blue“ gestempelt.

Für die Spitze und das Ende der rechten Feder habe ich Cardstock in Embellishment Mousse “ Aquamarine“ gefärbt und ausgestanzt.

Dadurch wirkt das Ganze etwas edler.

Die Federn wurden ebenfalls mit den passenden Stanzen gestanzt und mit Foamtape auf dem Kartenaufleger befestigt.

 

Den Spruch habe ich aus dem Stempelset von Gerda Steiner „Vrooming By!“ genommen und mit dem Stamping Tool ebenfalls in „Nautical Blue“ gestempelt.

 

 

Ich liebe diese Federn – deshalb werden sie bestimmt noch öfter zum Einsatz kommen.

Macht es gut, bis bald!

Lieben Gruß von Friederike

 

Materialliste:

Stempel:

Concord and 9th „Feathered“

Gerda Steiner Designs „Vrooming By!“

Stanze:

Concord and 9th „Feathered“

Papier:

Cardstock weiß

Designpapier von Altenew “ Celebrations Paper Set“

Embellishment Mousse in „Old Navy“ und „Aquamarine“

Stempelkissen:

Memento „Nautical Blue“ und „Desert Sand“

Stamping Tool

Kleber:

Tombow und Foam Tape

Pinsel

Acryblock

Big Shot

Hebelschneider

Weiterlesen