facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Südtirol

Hallo ihr Lieben,

habt ihr auch schon angefangen für Weihnachten zu basteln? Meine Eltern bekommen dieses Jahr ein Album, über ihren Urlaub in Südtirol, von mir geschenkt. Das Buch besteht aus dicker Graupappe und weißer Strukturtapete. Wenn das Album zu groß für 12×12 Papiere ist, eignet sich Tapete gut zum Beziehen. Es hält auch super mit doppelseitigem Klebeband. Für die Bindung im Album habe ich die „Hidden Binding“ benutzt. Das Papier ist von Kaisercraft aus der Kollektion „Wonderland„. Ein kleiner Tipp, das 6×6 Paperpad findet ihr noch im Shop.

Hab noch eine schöne Adventszeit!

LG Eure Gardy

Weiterlesen

Meerjungfrauenverpackung

Hallo zusammen,

könnt ihr euch noch an die Tochter meiner Kollegin erinnern? Sie ist vorletzte Woche 6 Jahre alt geworden und hatte eine Meerjungfrauen Mottoparty. Da es hier so viele Meerjungfrauen Stempel gibt, hab ich eine Geschenkverpackung damit gestaltet. Die Flosse ist eine Schnittdatei aus dem Silhouette Store. Den Karton habe ich mit dem Punch Board von WRMK gemacht. Zuerst habe ich alle Motive mit Archival Ink gestempelt und danach mit verschiedenen Distress Oxide eingefärbt. Die Flosse habe ich ausgeschnitten und mit den gleichen Distress Oxide eingefärbt. Der Hintergrund ist lila und grüner Farbkarton. Mit Gluedots habe ich die Flosse befestigt und danach dekoriert.

Die kleine hat sich tierisch gefreut! 🙂

Materialien:

Meerjungfrau

Maritim 7

Distress Oxide

Archival Ink black

Punch Board WRMK Gift Box

Weiterlesen

Drachensteigen

Grüßt Euch!

Heute gibt es von mir ein kleines Kärtchen ohne Spruch. Den mir hat ein passender gefehlt und ich finde es hat auch nicht wirklich einer drauf gepasst. 😉

Die Motive (außer die Wolken) sind aus dem neuen Stempelset „Herbstliebe“.

Mit Stempelfarbe auf Wasserbasis habe ich den Hintergrund mit einem Blending Tool und einer Schablone eingefärbt. Dann hab ich die Motive gestempelt, mit Alkoholmarkern ausgemalt, ausgeschnitten und aufgeklebt. Hinter die Karte habe ich dann noch grauen Cardstock geklebt, der ist mit einer CREAlies Stanze ausgestanzt worden.

Fertig!

Bis zum nächsten Mal…

Eure Gardy

Weiterlesen

Es wird goldig

Hallöchen zusammen!

Heute ist der 15.10. und das heißt es gibt eine neue Challenge auf dem Blog. Das Thema heute ist „gold“ oder der goldene Herbst.

Den Hintergrund meines Layouts habe ich mit dem Stempelset „Herbstliebe“ gestaltet. Dazu habe ich die Motive in gold embossed und grüne Herzchen drübergetupft. Mit zwei verschiedenen Handstanzen habe ich in grün, gold und transparent ein paar Blätter ausgestanzt. Hinter das Layout habe ich noch ein passendes Papier gelegt und festgenäht. Der Titel muss natürlich auch in gold sein.

Fertig!

Hoffe es gefällt euch!

Liebe Grüße Gardy

 

 

Weiterlesen

Kreative Geburtstagskarte

Seid gegrüßt ihr Lieben,

am Donnerstag hatte die liebe Manuela von Stamp Corner Geburtstag. Ist doch klar, dass ich ihr eine Karte gebastelt habe. 😉

Angefangen hab ich mit dem Einfärben des Hintergrundes, Distress Oxide nehme ich da am liebsten. Die Herzen hab ich mit einer Herzchen Luftpolsterfolie gemacht. (Ja sowas gibt es wirklich)

Während des trocknen, habe ich den Plotter gestempelt und coloriert. Der wird später aufgeklebt.

Wenn alles trocken ist, werden die Sprüche und anderen Motive aufgestempelt. Die Karte habe ich zusätzlich noch ausgestanzt.

Fertig!

Materialien:

Stempelset „Kreativ“

Distress Oxide (worn lipstick, picked raspberry, seedless preserves)

CREAlies Stanze

Luftpolsterfolie

Memento black

Alkoholmarker

Weiterlesen

Piraten Schüttelkarte

Ahoi Ihr Lieben!

Eigentlich wollte ich der Tochter meiner Kollegin eine Freude machen, hab ich auch! Nur der Bruder hat bitterlich geweint. Warum? Na dem Mädchen (sie hatte mir was schönes bebastelt) hab ich eine pinke Einhorn Schüttelkarte gebastelt. Als der Bruder das sah kam nur…“Warum hab ich nichts bekommen? Gardy mag mich nicht….“ Oh nein, das tat mir so leid. Also hat er von mir auch eine Karte bekommen. 🙂 Er hat sich tierisch gefreut und meinte…“Das ist ja ein echtes Piratenschiff….“ 🙂 Ist das nicht goldig? Jetzt läuft er auch mit der Karte durchs Haus und ist immer am Schütteln. 😀

Verwendete Materialien:

Stempelset Maritim 7

Stanzen Crealies(alternative)

Distress Oxide(chipped sapphire, tumled glass)

Acetate

Perlen, Seqiuns, Alkoholmarker

Weiterlesen

Du bist so cool

Hallöchen!

Der Sommer ist vorbei. Ich merke es, da meine Füße jetzt dauerkalt sind. Irgendwie kam ich auf die Idee, den Pinguin an den Nordpol zu setzen. Den Himmel habe ich mit Distress Oxide gestaltet und mit silberne Flüssigkeit bespritzt. Dann hab ich die Karte in einen Schnee Prägefolder und das Iglo in einem Mauer Prägefolder durch die Big Shot gezogen. Der Pinguin ist mit Alkoholmarkern ausgemalt und mit 3D Pads aufgeklebt. Spruch drauf, bisschen Wink of Stella auf das Iglo….

Fertig!

Materialien:

Krakenliebe

Distress Oxide (wilted violet, faded jeans)

Wink of Stella

 

Weiterlesen

Layout mit Kreativstempel

Grüßt euch!

Habt ihr schon mal ein Layout mit den Stempeln von StampCorner gemacht? Warum nicht? Die muss man nicht nur für Karten verwenden. Sascha hat doch das wunderschöne Set „Kreativ“ designed. Das passt so gut zur Hintergrund Gestaltung. Also nach Lust und Laune auf weißen Carstock mit Archival Ink stempeln. Dann mit Distress Oxide und Strukturtpaste/Schablone über die Stempelabdrücke gehen. Mit pinken und schwarzen Farbspritzer und mit Nuvodrops verzieren. Fertig!

Die Papiere sind Reste, die ich bei mir in der Grabbelkiste gefunden habe. Diese hab ich natürlich in den passenden Farben gewählt.

Also zeigt her eure Layouts mit den StampCorner Stempeln. Verlinkt gardy_inlovewithglueandpaper bei Instagram.

Ich bin gespannt! 😉

Weiterlesen

Du bist toll

Guten Morgen zusammen!

Kennt ihr das auch? Man packt sein Päckchen aus und muss sofort mit den neuen Sachen basteln. So erging es mir mit dem neuen Stempelset „Krakenliebe“. Benutzt habe ich außerdem die Distress Oxide

peacook feathers, cracked pistachio und mermaid lagoon.

Der Hintergrund wird mit den drei Oxiden eingefärbt. Mit feuchter Luftpolsterfolie habe ich ein paar Effekte in die Farbe gemacht. Als alles getrocknet war, habe ich das Papier mit CREAlies Stanzen ausgestanzt. Die Luftblasen sind mit weißen Nuvo Drops gemacht. Die Motive werden mit Memento gestempelt, mit Alkoholmarkern ausgemalt und mit 3D Pads aufgeklebt. Noch ein Spruch drauf…

Fertig!

Weiterlesen