facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Meer geht immer

Hallo ihr Lieben

ich weiß, dass das Wetter gerade etwas anderes vermittelt….aber ich bin mit dem Sommer irgendwie noch nicht fertig…

Deswegen gibt es hier noch einmal eine Sommer-Karte von mir.

Der Spruch „Meer geht immer“ ist aus dem Stempelset Meer Sprüche…ich habe ihn auf eine selbst gestaltete Klappkarte gesetzt, die mit einem Magneten verschlossen werden kann. Mir ging es bei der Karte hauptsächlich darum, die schönen Meeresfarben aufzugreifen…ich hoffe, dass es mir ein bisschen gelungen ist…

 

 

Weiterlesen

FREUNDSCHAFT

Hallo ihr Lieben

Heute habe ich ein kleines, einfaches Kärtchen für euch gemacht.

Ich habe hier aus dem Set Freunde den süßen Elefanten und das kleine Häschen genommen…

Seit dem 01. September gibt es jetzt übrigens auch das wunderbare Set Freunde II

Der Elefant und der Hase sind, obwohl so verschieden, Freunde und verbringen gerne Zeit miteinander. Jetzt blasen sie bunte Seifenblasen in den Himmel und bestaunen deren Farbenpracht und Vielfalt.

Ich freue mich, dass ich so ein wunderschönes Hobby ausüben darf, bei dem ich auch jeden Tag aufs Neue versuche, die Farbenpracht einzufangen, um sie auf verschiedenste Art und Weise darstellen zu können.

Ich wünsche euch eine gute Nacht und einen „bunten“ Tag!

 

Weiterlesen

Seepferdchen

Hallo ihr Lieben

Heute habe ich noch eine Karte für euch. Und zwar habe ich dazu das Seepferdchen, welches ich total liebe, aus
dem Set „Watt‘n Wurm“ verwendet. Ich habe es koloriert, ausgeschnitten und auf zart bemaltes Aquarellpapier gesetzt. Einige Akzente in neongelb kamen dazu, genauso wie mein heiß geliebtes Streifenpapier in schwarz/weiß. Der Stempel „thanks“ ist von MfT und der kam auf ein Banner aus dem Banner-Set von Crealies. Dann noch Bommel dazu und dann war die Karte für mich stimmig.

 

 

Weiterlesen

Mir ist nach Meer zumute

 

Hallo ihr Lieben

Heute habe ich den Einzelstempel Möwe 3 benützt. Diese Möwe kommt mit einem Partyhütchen. Dieses habe ich bei 2 Möwen abgeschnitten und einmal einzeln benützt. Die Möwe habe ich auch einmal gespiegelt, so dass sie in die andere Richtung schaut. Diese Technik gibt euch größere Einsatzmöglichkeiten für eure Stempel.

Die Spiegel-Technik habe ich auf meinem Instagram Account: sternchens.papierglueck erklärt unter meinem

Beitrag „Knuddel-Hippos

 

Und dazu habe ich den Einzelstempel „Mir ist nach Meer zumute“ genommen.

Ich habe einen Strandhintergrund gestempelt, mit Abstandklebeband und mit Sandkörnchen als Schüttelkarte gearbeitet und auf maritimes Streifenpapier schräg aufgesetzt. (Und wer genau hinschaut, wird feststellen, dass eine Möwe von der letzten Partynacht etwas gezeichnet ist…..hihi…

 

 

Weiterlesen

Ich werde Meerjungfrau

Heute komme ich noch einmal mit einer Sommerkarte. Ich habe hier den Einzelstempel Mermaid 4 benützt und aus dem Set Hitzefrei den Spruch „Mein neuer Plan für diesen Sommer. Ich tauche ab und werde Meerjungfrau.“

Und was macht Frau am liebsten …shoppen... und was kann eine Frau nie genug haben…. Handtaschen

Darum habe ich dieser süßen Meerjungfrau gleich noch ein paar Handtaschen dazu gegeben.

Ich wünsche euch allen einen schönen sonnigen Tag !

 

 

 

 

 

Weiterlesen

Knuddel-Hippos

Heute habe ich eine sogenannte „Rockerkarte“ gefertigt….ich schenke sie einem kleinen Mädchen und dieses Mädchen mag es besonders, wenn sich was bewegt.

Dazu habe ich den Hippostempel einmal „normal“ und einmal „gespiegelt“ abgestempelt mit meinen Zig Color Brush Pens als Jungen und Mädchen coloriert, ohne Rand ausgeschnitten und dann sich umarmend auf einen kleineren Kreis mit Holzpapier geklebt und diesen dann auf einen größeren schwarzen Kreis, den ich mittig gefaltet habe, gesetzt…Durch das mittige Falten ergibt sich diese Schaukel.

Aus dem Set „Knuddelgruß“ habe ich einemal „Knuddeln?“ und einmal „Kleiner Knuddelgruß“ auf schwarzen Cardstock zinnfarben embosst. Diese Farbe passte farblich am besten. Die Kreise und die Banner habe ich mit den double stiched Stanzen von Crealies ausgestanzt.

Dann noch alles arrangiert und mit kleinen Herzen versehen und fertig ist diese kleine Schaukel-Karte…

Ein kurzes Video zur Karte und eine kleine Erklärung, wie man Stempel spiegelt, findest du auf

Instagramm unter: Sternchens.Papierglueck

 

Weiterlesen

Hitzefrei

Mein 1. Beitrag…schön…vielen lieben Dank!

Als ich das neue Stempelset „Hitzefrei“ von Sascha Bausch gesehen habe – wußte ich gleich – Tierchen im Schwimmring – die gehören auf eine Wasserrutsche. Und für das richtige Summer-feeling braucht die Karte echten Sand…Also, Plan steht…jetzt zur Ausführung…

Ich habe mein Aquarellpapier mit Nuvo Shimmer „Blue Blitz“ bearbeitet. Nach dem trocknen habe ich mit einem Embossingfolder von Crafters Companion Wellen ins Papier embosst. Dann von Hand die Rutsche angezeichnet und ausgeschnitten. Den Ausschnitt habe ich mit brush pens gefärbtem Papier hinterlegt. Dann echten Sand mit Kleber auf der Karte aufgebracht und danach die Ränder der Rutsche und des Beckens mit silberfarbenen Marker aufgemalt.

Aus Silberpapier von Tim Holtz habe ich die Rutsche ausgeschnitten und angebracht. Dann die Palme von Yvonne Creations ausgestanzt, angemalt und mit 2 Lagen dickem Abstandklebeband übereinander aufgeklebt, so dass die Tierchen dahinter durchrutschen können. Brille, Entchen und Sonnenschirm sind von Alexandra Renke und auf dem Holzschild habe ich den Spruch „Eine Portion Sommer“, auch aus dem Hitzefrei-Set, aufgebracht und diese Dinge sowie die von Hand gemalten und ausgeschnitten Wasserspritzer vervollständigen die Szene…

Die Tierchen haben einen Magneten, und ein Magnet ist unten rechts an der Karte fest angebracht, da „parkt“ gerade die Katze… und der Bär wird mit einem größeren Magneten durch die Rutsche bewegt.

Das Video dazu könnt ihr auf meinem Instagramm Account: Sternchens.papierglueck ansehen.

 Video

Liebe sommerliche Grüße

eure Ilke

 



Weiterlesen