facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Celebrate with All Stars

Hallo ihr Lieben!

Na, wie viele Chucks beherbergt euer Schuhschrank?

Schon lange war ich auf die Stanze „All star high top“ von MfT scharf

und tatsächlich wird sie zu meiner großen Freude wieder hergestellt!!

Wenn das kein Grund zum Feiern ist?!

 

Für die heutige Karte habe ich zuerst alle Teile des Schuhs gestanzt und zusammen geklebt. Es ist ein wenig Pfriemelei, bis alles am richtigen Platz ist, aber ich finde, es lohnt sich. Für den Schuh habe ich Papier in Lederoptik verwendet und für den Rest weißen und schwarzen Cardstock. Die filigranen Teile lassen sich prima kleben mit einem Klebestift wie z.B. dem MfT Precision Glue Pen.

Den schwarzen Cardstock habe ich mit einer „Notebook Edge“-Stanze gestanzt und mit einem Stencil und einem Pigmentstempelkissen die Sterne aufgebracht. Das gepunktete Papier ist Designpapier von Altenew.

Für das „Celebrate“ habe ich Buchstaben und ein kleines Quadrat gestanzt und die Buchstaben aufgeklebt.

Ich hoffe, euch gefällt meine „All star Karte“.

Bis bald

eure Friederike

Materialliste:

Stanze: MfT „All star high top“ + CraftEmotions „lowercase Alphabet“ + Quadrat + Sizzix Framelits „Sterne“ + Stanze für Notizrand

Stencil: Sterne (der benutzte Stencil ist von Tim Holtz, aber der von CraftEmotions passt genau so gut.

Papier: Altenew „Celebrations Paper Set“ + Cardstock schwarz und + weiß

Stempelkissen: Encore champagne

Nuvodrops schwarz und weiß

Kleber: MfT One Point Precision Glue + Foamtape + Tombow

 

Weiterlesen

Warm Hugs

Hallo ihr Lieben!

Bei dem herbstlichen Wetter da draußen, kann man schonmal eine warme Umarmung versenden.

Das Stempelset „Sweater Weather in the Woods“ von MfT ist mit seinen niedlichen Crittern perfekt dafür geeignet.

Bei der heutigen Karte habe ich mich ein bisschen am Hintergrund ausgetobt.

Ich habe ihn mit diversen Distress oxide Inks, einem Sternchenstencil und einem weißen Stempelkissen kreiert und für den Glow etwas Perfect Pearls mit Wasser vermischt und besprüht.

Ich hoffe, man kann es auf dem Bild einigermaßen erkennen..

Verwendet habe ich für die Karte:

Distress Oxide Ink in candied apple, wilted violet, seedless preserves, blueprint Sketch, chipped sapphire, black soot und shaded lilac für die Wolke

Stempelset von MfT Sweater Weather in the Woods

Stanze von MfT Cute Cloud Outlines + MfT Stiched Snow Drifts + MfT Stiched Rectangle Scallop Edge Frame

Stencil MfT Card sized Star Confetti

Cardstock weiß + dunkelblau + Vellum

Perfect Pearls

Macht es euch kuschelig – bis bald

lieben Gruß von

Friederike

Weiterlesen

Nordische Weihnacht

Ein herzliches Hallo an euch alle,

irgendwie hat mich die Weihnachtskartenproduktion fest im Griff! Inspiriert wurde ich bei dieser Karte von Bildern von Nordlichtern. Auch wenn Pinguine im Norden nicht leben, passt er trotzdem perfekt in die Szene. Was meint Ihr?

 

Der Hintergrund wurde mit folgenden Distress Inks gestaltet: Black Soot; Lucky Clover; Broken China und Blueprint Sketch. Zum Aufhellen habe ich noch Fosselized Amber mit einem Brush aufgetragen (vereinzelt). Es sieht am Anfang wüst aus. Lasst euch nicht beirren. Wasserspritzer und etwas weiße Acrylfarbe, oder Perfect Pearls, lassen es aufleben.

Ich wünsche euch ein ganz tolles Wochenende und Happy Crafting!

Materialliste:

Stempelset Stampcorner „Krankenliebe“

Stanzen von MFT Stitched Snowdrift

Distress Oxide Inks:

weiße Acrylfarbe

Blendingbrush

Blendingtool

 

 

Weiterlesen

All the Stars

Hallo ihr Lieben,

das neue Release von MfT hat es mir sehr angetan, deshalb gibt es heute eine Geburtstagskarte mit der All-the-Stars-Cover-up-Stanze von mir.

Die Stanze gehört zwar nicht zu den Günstigsten, ist aber auch total vielseitig und Sterne gehen doch sowieso immer…

Das Cover-Up habe ich aus weißem Cardstock gestanzt und mit rosafarbenem, strukturiertem Carstock hinterlegt.

Aus dem Paper Pad von Studio Light habe ich den Stern und das Rechteck gestanzt und auf ein Stück Vellum geklebt.

Die Torte habe ich in Gina K. Amalgan Ink Jet Black gestempelt, mit Aquarellmarkern koloriert und ausgeschnitten. Torte und Spruch sind aus dem LawnFawn Set Birthday ´n´ Afters. Den Spruch habe ich weiß embosst auf schwarzem Cardstock.

Bis bald,

eure Friederike

Materialliste:

Stanze MfT „All the stars cover up“ + Rechteck mit gestichtem Rand von LawnFawn „Magic Color Slider“ + Sizzix Framelits „Sterne“

Stempel LawnFawn „Birthday ´n´Afters“

Papier Studio Light „Create Happiness 111“ + Weiß + Schwarz + Rosa + Vellum

Stempelkissen Gina K. Amalgan Ink Jet Black 

Kleber Tombow + Foamtape

Weiterlesen

Weihnachtliche Tatzen

Ein herzliches Hallo,

jeder von uns kennt sicherlich jemanden mit einem Haustier. Warum nicht mal einen Hund oder eine Katze die weihnachtlichen Grüße überbringen lassen.

Ich weiß, dass es noch etwas früh ist, … aber frau/man kann gar nicht früh genug mit der Produktion der Weihnachtskarten anfangen. Gefühlt habe ich auch noch Sommer.

Der Knochen hängt übrigens an einem Faden und bewegt sich. Der Dackel wurde von mir in der Paperpiercing Technik angeszogen. Ihr stempelt dazu das Motiv auf das gewünschte DSP (Designpapier) und schneidet die Stellen aus, die angezogen werden sollen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und seid kreativ! Eure Silvia

 

Materialliste:

MFT Stempel Deck the Howis

Memento Tuxedo Black Ink (für Alkoholmarker geeignet)

weißen Cardstock

schwarzen Cardsstock (Rest)

weihnachtliches DSP

Embossingpulver weiß – hält ewig

MFT Stanzen Wonky stitched Rectangles – Alternativ (MFT stitched Mini Scallop Rectangles)

MFT Skinny Stripes (Banner für den Spruch)

Alkoholmarker zum Kolorieren der Hunde

 

Weiterlesen

Meer geht immer

Hallo ihr Lieben

ich weiß, dass das Wetter gerade etwas anderes vermittelt….aber ich bin mit dem Sommer irgendwie noch nicht fertig…

Deswegen gibt es hier noch einmal eine Sommer-Karte von mir.

Der Spruch „Meer geht immer“ ist aus dem Stempelset Meer Sprüche…ich habe ihn auf eine selbst gestaltete Klappkarte gesetzt, die mit einem Magneten verschlossen werden kann. Mir ging es bei der Karte hauptsächlich darum, die schönen Meeresfarben aufzugreifen…ich hoffe, dass es mir ein bisschen gelungen ist…

 

 

Weiterlesen

Happy Birth-Yay

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es eine Geburtstagskarte für einen kleinen Jungen von mir. Verwendet habe ich die Cuties von MfT aus dem Stempelset „Birth-Yay“.

Für den Hintergrund habe ich einen Stempel aus dem Set „Create Happiness Nr. 349“ von Studio Light weiß embosst. Anschließend habe ich mit der Smooching-Technik den Hintergrund gestaltet. Dafür wurde das Distress Oxide Stempelkissen in „Faded Jeans“ auf eine Folie gedrückt, mit Wasser besprüht und die Folie so lange auf den Cardstock herumgeschoben, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war.

Die Tierchen, Geschenke und Torte habe ich in Memento Tuxedo Black gestempelt, mit Alkoholmarkern koloriert und ausgeschnitten.

Da mir auf der Karte zu dem Zeitpunkt noch etwas fehlte, habe ich mich dazu entschieden, Wolken auszustanzen.

Der Spruch ist ebenfalls aus dem Stempelset und weiß embosst. Den Cardstock habe ich zuvor in Faded Jeans gefärbt und anschließend die Wolke gestanzt.

Links findet sich noch ein dezenter Streifen von einem meiner Lieblingsdesignpapier-Sets von Altenew.

Zu guter Letzt habe ich alles mit Tombow und Foamtape aufgeklebt.

Alles Liebe und bis bald,

Friederike

 

Materialliste:

Stempel MfT „Birth-Yay“ + Studio Light „Create Happiness Nr. 349“

Stempelkissen Distress Oxide Ink „Faded Jeans“ + Versamark + Memento „Tuxedo Black“

Stanze Joy!Crafts „Endless Clouds“

Embossing Pulver WOW „Opaque bright White“

Alkoholmarker

Cardstock weiß + Altenew „Celebrations Paper Set“

Embossingfön

Kleber Tombow + Foamtape

Weiterlesen

Ein Sommergruß

Hallo und einen schönen Sonntag an euch alle!

Obwohl heute schon der meteorologische Herbstanfang ist, möchte ich euch noch einen letzten Sommergruß senden.

Benutzt habe ich das niedliche Set von Stampcorner „Krakenliebe“.

Für den Hintergrund habe ich mir aus Maskingpapier ein Herz ausgestanzt und ganz sanft mit einem Blendingbrush und Distress Oxide Ink „Cracked Pistachio“ verblendet.

Ein Stück Cardstock wurde ebenfalls mit drei Farben Oxides und dem Blendingtool verblendet und mit einer Wellenstanze ausgestanzt und übereinander verklebt.

Die Brille des Seebären bekam noch eine Schicht Glossy Accents.

 

Viel Spaß beim Basteln und Liebe Grüße Silvia

 

Materialliste:

Stampcorner Stempel Krakenliebe

Maskierungspapier

Herzstanze

Stempel Ahoi

Wellenstanze

Distress Oxide Inks Cracked Pistachio; Salty Ocean; Faded Jeans

Glossy Accents

Blending Tool

Blending Brushes

 

 

 

Weiterlesen

Pinguinglück mit Krakenliebe

Hallo ihr Lieben!

Für die heutige Glückwunschkarte habe ich das wunderbare Stempelset „Krakenliebe“ von Stamp Corner verwendet.


Die kleinen Kumpel habe ich in schwarz gestempelt, mit Aquarellmarkern coloriert und ausgeschnitten.

Der Hintergrund ist weiß embosst und anschließend mit Distress Oxide Ink in „wilted violet“ eingefärbt.

Das Ganze habe ich mit dunkelgrünem Cardstock gemattet und auf eine weiße Karte geklebt.

Das Wort „Glück“ ist eigentlich die „Glückwunsch“-Stanze von vaessen creative. Hier habe ich alles 2x mal gestanzt, das „wunsch“ abgeschnitten und leicht versetzt übereinander geklebt. Da es mir in weiß zu schlicht war, habe ich es noch mit ein paar lila Spritzenr versehen.

 

Bis bald,

lieben Gruß von Friederike

 

Materialliste:

Stempel Stamp Corner „Krakenliebe“

Stanze vaessen creative „Glückwunsch“

Stempelkissen gina k. „Amalgam“ + Distress Oxide Ink „wilted violet“ + Versamark

Embossingpulver WOW „opaque bright white“

Cardstock weiß + dunkelgrün + schwarz + lila

Aquarellmarker

Weiterlesen

Geburtstagskarte mit embosstem Hintergrund

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine neue Geburtstagskarte mit dem süßen Elefant mit Schleife zeigen.

Obwohl ich jede Menge Designpapier besitze, liebe ich es ja den Hintergrund für Karten selbst zu gestalten.

Bei der heutigen Karte habe ich den Hintergrund mit dem Herzchenstempel aus dem Stamp Corner Stempelset Girls bestempelt und mit weißem Embossingpulver von Ranger heiß embosst. Wenn ich etwas heiß embosse verwende ich vor dem stempeln mit dem VersaMark Stempel Kissen das EK Tools Powder Tools, damit das Embossingpulver nicht auf dem ganzen Hintergrund bleibt. Nachdem der Hintergrund abgekühlt ist, habe ich ihn mit Distress Oxide Spun Sugar und Picked Raspberry und dem Crafts Too – 2 Mini Blending Tool eingefärbt. Anschließend habe ich den HG mit der Wonky Stitched Rectangle Stanze von My Favorite Things ausgestanzt. Den Hintergrund habe ich dann auf Kraft Cardstock geklebt, bei dem ich mit dem Crafts Too – Paper Distress Tool die Ränder aufgeraut habe. Als Grundkarte habe ich weißen Cardstock verwendet.

Den kleinen süßen Stamp Corner Motiv Stempel Elefant mit Schleife habe ich mit meinen Copics coloriert und mit einer runden Stanze von My favorite Things  ausgstanzt. Ihr könnt natürlich auch jede andere Stanze aus dem Shop verwenden.Zusätzlich habe ich noch einen größeren Kreis mit der My favorite Things Stanze ausgestanzt und das ganze dann mit Foam Tape mittig auf die Karte geklebt.

Für den Text habe ich einen Stempel aus dem Lawn Fawn Set Birthday before ’n After und die Simple Wavy Banners verwendet. Zum Schluss habe ich die Karte noch mit kleinen Holz Herzchen und Perlen dekoriert.

Ich hoffe Euch gefällt die Karte und ich konnte Euch etwas inspiriren.

Bis bald

Eure Angela

Materialliste

Weiterlesen