facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

interaktiver Hippo

Hallo Ihr Lieben,

jeder, der mich kennt, weiß das ich interaktive Karten, Regenbogenfarben und niedliche Motive liebe. Und so eine Karte habe ich heute für euch.

Stampcorner hat eigene unmontierte Stempel im Sortiment, die sich für diese Wackelkarte eignen. Ich habe mich für den niedlichen Hippo entschieden.

Für den Hintergrund benötigt Ihr einen Acrylblock (ich habe mich für einen quadratischen entschieden) und Aquarellpapier.

Auf den Acrylblock streift ihr mit den Distress Oxid Inks (wichtig: es müssen Farben sein, die mit Wasser reagieren!!) Farben in der gewünschten Reihenfolge.

Anschließend besprüht ihr das ganze mit Wasser und legt es auf das zugeschnittene Aquarellpapier. Ihr wartet etwa 1 Min. und hebt dann den Acrylblock ab.

Wie ihr mich kennt habe ich noch einige Sprengel Farbe auf das Papier gegeben und für einen zweiten Hintergrund hat es dann auch noch gereicht. Während der Hintergrund trocknete, habe ich den Hippo mit meinen Alkoholmarkern koloriert.

Für den Mechanismus benötigt ihr nun zwei Kreisstanzen. Eine kleinere und eine etwas größere.

Aus dem Hintergrund habe ich mit der kleineren Stanze ein Loch ausgestanzt. Mit der größeren Kreisstanze einen Kreis aus Cardstock. Diese dient quasi als Unterlegscheibe. (Ihr müsst auch keine Kreise nehmen. Es gehen auch Ovale.)

Nun habe ich den ausgestanzten kleinen Kreis mittig auf den größeren Kreis geklebt, darauf dann Abstandskleber (so groß, dass er vom Motiv verdeckt wird).

Danach die Scheibe hinter das Loch der Auflegekarte legen und den Hippo vorne auf den Abstandkleber kleben. Nun müsste er schon ein wenig wackeln, bis ihm schwindelig wird.

Damit das ganze auch auf der eigentlichen Karte funktioniert, müsst ihr die Auflegekarte, rückseitig mit Abstandskleber versehen (leider habe ich vergessen ein Foto davon zu machen – seufz. ACHTUNG – nicht zu nah an den Mechanismus kleben)! Anschließend müsst ihr nur noch die Auflegekarte auf die eigentliche Karte oder einen farbigen Untergrund kleben.

Zum Schluss habe ich meinen Lieblingsmensch aus dem EfcoSet „Lieblingsmensch“ mit Versamark auf schwarzen Cardstock gestempelt und mit weißem Embossingpulver und einem Embossingföhn embosst.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und habt eine kreative Zeit. Eure Silvia

Wenn ihr Lust habt ein Video vom Wackelmechanismus in Aktion zu sehen, schaut mal auf Instagram (sililovespaper)  vorbei.

Material:

niedlicher Hippo von Stampcorner

Acrylblock

Aquarellpapier

Distress Oxide Inks: Fired Brick; Wild Honey; twisted citron; salty ocean; wilted violet

Alkoholmarkern

zwei Kreisstanzen

Abstandskleber

EfcoSet „Lieblingsmensch“

Versamark

weißes Embossingpulver

Embossingföhn

 

 

Weiterlesen

Happy Birthday

Hallo ihr Lieben!

Mir war mal wieder danach, die süßen Tierchen von Cats on Appletrees zu verwenden. Ich finde, sie passen hervorragend zu dem Happy Birthday Stempel von MfT.

 

Für die Karte habe ich zunächst mit Hilfe des Stampingtools das „Happy Birthday“ mit meinen Memento-Inks in Dandelion, Pear Tart und Paris Dusk gestempelt.

Danach haben Rosemarie, Ermelind, Ludo und die beiden Luftballons ihren Platz gefunden. Die Bändchen habe ich mit einem schwarzen Fineliner gezeichnet und zum Schluss das Ganze noch mit ein bisschen „Konfetti“ verziert.

Den Aufleger habe ich mit der Stiched Rectangle Scallop Stanze von MfT gestanzt und mit dunkelblauem Cardstock gemattet.

Zum Schluss habe ich alles auf einen weißen Kartenrohling geklebt.

Ich hoffe, euch gefällt mein Kärtchen. Bis bald, lieben Gruß von

Friederike

 

Materialliste:

Stempel MfT „Happy Birthday Blend

Cats on Appletrees 

Stempelkissen Memento Dandelion, Pear Tart und Paris Dusk + Versafine Onyx Black

Stanze MfT “ Stiched Rectangle Scallop

Fineliner

Cardstock weiß und dunkelblau

Kleber Tombow

Stempelhilfe

 

Weiterlesen

Hip Hip Hooray

Hallo an euch,

so kurz vor dem Pfingstwochende melde ich mich mit diesem Beitrag für euch. Ich versuche Karten immer vielseitig zu gestalten, so dass sie für viele Anlässe passen können. Diese könnte man  für einen Geburtstag, bestandene Prüfung, Einschulung uvm. verwenden..

Benutzt habe ich dafür 3 verschiedene Stempelsets aus dem Shop: MFT: hearts entwined; MFT: joyful heart bears und ink on 3: platyrific pondies.

Zunächst habe ich die Herzen auf Aquarell Papier mit Versamark aufgestempelt und mit weißem Embossingpulver und einem Embossingföhn embossed.

 

Die Herzen wurden von mir in Regenbogenfarben(rot, gelb, grün, blau und violet) mit Distress Oxide Inks (Abandoned Coral; Wild Honey; Twisted Citron; Salty Ocean und Wilted Violet und Wasser ausgefüllt. Ich nehme dazu zuerst etwas Wasser fülle die Herzen aus und stupfe dann mit einem kleinen Pinsel die Farbe auf. Diese verläuft von alleine (zur Not hilft man noch nach). In den Zwischenräumen, da wo sich die Herzen berühren, habe ich die überlappenden Farben miteinander vermischt.

Da ich ja persönlich nichts zu weiß lassen kann, habe ich nach dem Trocknen der Farbe, das Motiv mit einem Post It abgeklebt (damit das Motiv frei bleibt) und mit den gleichen Oxide Inks, wie oben, Wasser und einem Pinsel, Farbe aufgesprenkelt.

Aus dem Stempelset „Joyful heart bears“ habe ich mir den Bären mit dem Herz ausgesucht und diesen mit meinen Alkoholmarkern koloriert. die Auflegekarte habe ich mit den WonkyStiched Rectangles von MFT ausgestanzt und den Bären aufgeklebt. Zum Schluß noch den Spruch Hip Hip Hooray aufgestempelt und das war es auch schon.

Da Aquarellpapier nach dem Bemalen gern zum Wellen neigt, klebt man die Auflegekarte mit Abstandklebeband oder mit Moosgummi auf die eigentliche Karte.

Beachtet auch, dass bei Stanzen aus den USA, andere Maße, als unsere deutschen Maße für die Kartenbasis gelten. Diese Basis misst 4,25 x 5,5 inch!

Das Herz des Bären wurde noch mit ein wenig Glitzer aus dem Wink of Stella aufgepeppt.

 

Ich wünsche euch eine schönes Pfingstfest und nutzt die Zeit. Vielleicht auch zum Basteln. Bis zum nächsten Mal eure

Silvia

Materialliste:

MFT hearts entwined

MFT joyful heart bears

ink on 3 platyrific pondies

Aquarell Papier

Versamark

weißem Embossingpulver

Embossingföhn

Distress Oxide Inks: Abandoned Coral; Wild Honey; Twisted Citron; Salty Ocean und Wilted Violet

Wink of Stella

Wink of Stella

 

 

Weiterlesen

Maritimer Bärengruß

Moin ihr Lieben! 

Der niedliche Bär aus dem Stempelset „Seebande“ von Stampcorner wollte unbedingt auf eine Karte.

 Diesen habe ich mit Versafine gestempelt, mit Aquarellstiften coloriert und ausgeschnitten.

Für den Hintergrund habe ich zuerst die Seesterne mit der Schablone und Distress Oxide Ink in „Salty Ocean“ gefärbt.

 Anschließend habe ich den Hintergrund trocken geföhnt, die Schablone erneut aufgelegt und mit dem Versamarkstempelkissen darüber gestrichen.

Nach dem Entfernen der Schablone, habe ich klares Embossingpulver darüber gestreut und das Ganze erhitzt.

Dadurch glänzen die Seesterne wunderschön. Ich hoffe, das Foto kann das einigermaßen wiedergeben.

 

Zuletzt habe ich nochmal vorsichtig mit dem Blending Tool und der gleichen Farbe darübergewischt und die überschüssige Farbe mit einem Tuch entfernt.

Anschließend habe ich aus weißem Cardstock 2 Wellenlinien gestanzt und diese mit dem Spruch und den kleinen Herzen bestempelt.

 

Diese wurden mit Foamtape auf dem Seesternhintergrund befestigt.

Seid ihr auch so verliebt in dieses Stempelset?

Bis bald, lieben Gruß von Friederike

 

Materialliste:

Stempelset „Seebande“ von Stampcorner

Spruch Mundart Stempel von vaessen creative

Cardstock weiß

Stencil „Starfish“ von Echo Park

Distress oxide ink

Blending Tool

Embossingpulver

Heißluftfön

Schere

Stempelkissen Versafine Onyx Black

Foamtape

Aquarellsstifte 

Weiterlesen

Fine Line Florals

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, schlägt mein Herz für die Blumenstempel von Concord and 9th.

Heute habe ich eine Geburtstagskarte mit dem Set „Fine Line Florals“ für euch.

Hierfür habe ich den großen Outlinestempel 2x mal auf weißen Cardstock gestempelt.

In dem Set sind weitere Stempel zum Ausfüllen einiger Blüten. Diese habe ich mit meinen Memento Dew Drops in Dandelion, Pear Tart und Teal Zeal gestempelt und die restlichen Blüten mit den gleichen Farben und einem Pinsel coloriert.

Anschließend habe ich daraus ein Rechteck gestanzt und das Ganze auf dem 2. Stempelabdruck mit Foamtape befestigt.

Das „Happy Birthday“ ist ebenfalls aus dem Set. Dieses habe ich auf dunkelblauem Cardstock weiß embosst. Den gleichen Cardstock habe ich auch als Mattung benutzt.

Zum Schluss habe ich das Ganze noch mit ein paar Nuvodrops verziert.

Bis bald, liebe Grüße von Friederike

Materialliste:

Stempelset  Concord and 9th „Fine Line Florals“

Stempelkissen Memento: Dandelion, Pear Tart, Teal Zeal

Stanze Rechtecke

Versamark

Embossingpulver Wow Opaque Bright White

Cardstock weiß, dunkelblau

Stempelhilfe

Foamtape

Tombow

Powdertool

Embossing Fön

Nuvodrops: Midnight Blue, Bottle Green

Pinsel

Weiterlesen

Clean and Simple Grüße

Hallo an euch!

Ich liebe Karten auf denen viel weiß zu sehen ist, die sogenannten clean and simple (cas) Karten. Diese verzichten außerdem auf viel Schnick Schnack und als ich letztens diese süßen Füchse von MFT (Friendly Foxes) im Shop entdeckt habe, kam mir diese Karte in den Sinn.

Die Füchse habe ich mit hellbrauner Stempelfarbe auf Papier aufgestempelt und mit meinen Polychromos koloriert. Benutzt habe ich die Farben Umbra natur Nr. 180; Rötel Nr. 188; Kadmium Orange Nr. 111 und für die Ohren Fleischfarbe hell Nr. 132.

Wichtig beim Kolorieren mit Buntstiften ist es in Layern, also in Schichten zu arbeiten. Erst in den schattigen Bereichen mit der braunen Farbe, dann mit der mittleren und am Schluss mit der helleren Farbe. Das ganze solange wiederholen, bis ihr zufrieden seid. Ihr dürft dabei auch nicht zu viel Druck ausüben, sondern arbeitet mit leichtem Druck. Das Ergebnis zeigt sich von Schicht zu Schicht. (Achtung ich bin kein Experte und lerne auch noch 🙂 . Ich liebe es aber zu kolorieren.)

 

Meine Auflegekarte habe ich im unteren Drittel bei ca. 4 cm markiert und darüber aus dem Stempelset noch ein Grasbüschel aufgestempelt und dieses dann mit folgenden Grüntönen ausgemalt. Ich beginne auch hier mit dem dunkleren Ton Smaragdgrün Nr. 163 und dann mit dem helleren Lichtgrün Nr. 171.

 

Dann habe ich den Spruch „For Someone Wonderful“ auf schwarzen Cardstock mit Versamark gestempelt und mit weißem Embossingpulver und dem Embossingföhn embossed.

Das ganze habe ich dann unterhalb des Grasbüschels mit Abstandskleber aufgeklebt.

Da mir persönlich das Ganze doch wieder zu weiß aussah, habe ich mit einem Kreis Stencil und Distress Oxide Inks Twisted Citron und Peeled Paint noch einige leichte Kreise angedeutet.(Tut mir leid es ist kaum zu sehen. Das Licht war etwas grell)

 

Danach wurden nur noch die Füchse aufgeklebt  und vereinzelt ein paar Novo Crystal Drops (Clear) hinzugefügt.

Da man die Karte vielseitig (Geburtstag oder als Happy Mail) verwenden kann, habe ich einen Umschlag mit dem Wort Happy aus dem MFT Set Happy Birthday Blend gestaltet.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und seid kreativ.

Materialliste:

Stempel MFT (Friendly Foxes)

Stempel MFT Set Happy Birthday Blend

Polychromos: Umbra natur Nr. 180; Rötel Nr. 188; Kadmium Orange Nr. 111; Fleischfarbe hell Nr. 132; Smaragdgrün Nr. 163; Lichtgrün Nr. 171

Versamark

Weißes Embossingpulver

Embossingföhn

Abstandkleber

Distress Oxide Ink Twisted Citron und Peeled Paint

Nuvo Crystal Drops Clear

 

Weiterlesen

Federleichte Grüße

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich eine Karte für euch mit den zauberhaften Federn von Concord and 9th aus dem Stempelset „Feathered“.

 

Ich wollte etwas Hübsches mit Streifen zaubern und habe dafür das Designpapier aus dem Altenew „Celebrations Paper Set“ genommen und zurecht geschnitten.

Darüber habe ich einen Streifen mit dem Embellisment Mousse von Nuvo in „Old Navy“ eingefärbt und den oberen Teil des Auflegers mit ein paar Sprenkeln in Memento „Desert Sand“ verziert.

Die Federn habe ich in Memento “ Nautical Blue“ gestempelt.

Für die Spitze und das Ende der rechten Feder habe ich Cardstock in Embellishment Mousse “ Aquamarine“ gefärbt und ausgestanzt.

Dadurch wirkt das Ganze etwas edler.

Die Federn wurden ebenfalls mit den passenden Stanzen gestanzt und mit Foamtape auf dem Kartenaufleger befestigt.

 

Den Spruch habe ich aus dem Stempelset von Gerda Steiner „Vrooming By!“ genommen und mit dem Stamping Tool ebenfalls in „Nautical Blue“ gestempelt.

 

 

Ich liebe diese Federn – deshalb werden sie bestimmt noch öfter zum Einsatz kommen.

Macht es gut, bis bald!

Lieben Gruß von Friederike

 

Materialliste:

Stempel:

Concord and 9th „Feathered“

Gerda Steiner Designs „Vrooming By!“

Stanze:

Concord and 9th „Feathered“

Papier:

Cardstock weiß

Designpapier von Altenew “ Celebrations Paper Set“

Embellishment Mousse in „Old Navy“ und „Aquamarine“

Stempelkissen:

Memento „Nautical Blue“ und „Desert Sand“

Stamping Tool

Kleber:

Tombow und Foam Tape

Pinsel

Acryblock

Big Shot

Hebelschneider

Weiterlesen

Last Minute Muttertagskarte

Hallo Euch allen,

manchmal kommen bestimmte Termine/Daten und Feiertag urplötzlich. Deshalb zeige ich heute eine recht schnelle Last Minute Muttertagskarte. Verwendet habe ich u. a. die neuen süßen Stempel „Freunde“ von Stampcorner. Ich finde die Elefanten mit den Herzballons passen perfekt.

Begonnen habe ich damit mir aus Cardstock ein Template mit Herzen auszustanzen. Passende Herzstanzen findet ihr im Shop.

Das große Herz habe ich in der von mir gewünschten Position auf meine Auflegekarte gelegt und mit Distress Oxide Ink Worn Lipstick und einem Blendingtool die pinke Farbe aufgetragen. Damit das ganze nicht zu flach aussieht, habe ich außerdem noch den Stencil von Altenew „Graffiti Scribble Stencil“ verwendet und nur über das große Herz mit einem sehr hellem Pink (Distress Oxide Tattered Rose) die Farbe verblendet.

Ein paar Farbspritzer Worn Lipstick und die Karte sieht nicht ganz so weiß aus.

 

Den Hasen und den Elefanten mit den Herzballons aus dem Stempelset „Freunde“ habe ich mit Memento Tuxedo Black Ink aufgestempelt, mit meinen Alkoholmarkern koloriert und anschießend ausgeschnitten.

Den Spruch „Mit Liebe“ (auch aus dem Set Freunde) habe ich mit Versamark Ink auf einem Rest schwarzen Cardstock gestempelt und mit weißem Embossingpulver und einem Embossingföhn embosst. Benutzt vor dem Stempel einen Embossingbuddy damit ihr das Papier von fettigen Rückständen befreit. So erhaltet ihr ein besseres Ergebnis.

Danach habe ich die Karte nur noch zusammengefügt und das war es schon.

Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Basteln und genießt euren Muttertag!

Eure Silvia

 

Materialliste:

Stamp Corner Stempel Freunde

Herzstanzen

Distress Oxide Inks: Worn Lipstick und Tattered Rose

Mini Ink Blendingtool

Altenew Stencil Graffiti Scribble

Memento Tuxedo Black Ink

Versamark Ink

Weißes Embossingpulver

Embossingföhn

Embossingbuddy

 

 

Weiterlesen

Muttertagsgrüße

Hallo ihr Lieben!

Der Muttertag steht vor der Tür und deshalb gibt es heute eine Karte von mir für die liebe Schwiegermutti.

 

Ich wollte gerne den Stempel „Wild Meadow“ von Mama Elephant und das Designpapier von Lawn Fawn benutzen. Zu dem Papier habe ich mir passende Farben meiner Aquarellmarker herausgesucht, den Stempel auf Aquarellpapier mit Versafine gestempelt und anschließend coloriert.

Motiv und Designpapier habe ich mit einer Wellenrandstanze gestanzt, das Designpapier aufgeklebt und ein schmales Satinband für den Übergang geklebt.

                                                   Anschließend habe ich die Buchstaben „Muttertag“ gestanzt. Damit sie mir beim Colorieren nicht hin- und herrutschen, habe ich sie auf schwach klebendes Band geklebt.

Das „Happy“ habe ich ebenfalls gestanzt, einmal in weiß und dann coloriert, und einmal in schwarz. Beides habe ich leicht versetzt übereinander geklebt.

Zum Schluss habe ich den Aufleger auf craftfarbenen Cardstock geklebt und alles mit einigen Nuvodrops verziert.

Ich hoffe, euch gefällt meine Schwiegermuttertagskarte.

Bis bald, lieben Gruß von Friederike

Materialliste:

Stempel: Mama Elephant „Wild Meadow“

Stanze: CraftEmotions „Alphabet handlettering lowercase“

MfT: „Happy Bday Circle Frame“

Cardstock: Craft, schwarz, Aquarellpapier

Aquarellmarker

Versafine Onyx Black

Nuvodrops

Schere

BigShot

Pinzette

Kleber

Band

Weiterlesen